"Nähmaschine bekommen, welches Zubehör?"

StartseiteForum › "Nähmaschine bekommen, welches Zubehör?"
Startseite Navigation
EinloggenRegistrieren

anja501 (Profil) schrieb am 13.12.2018 16:55

Nähmaschine bekommen, welches Zubehör?

Tja nun muss ich mich wohl mit beschäftigen...

Moin erstmal! ; )

Die Lebensgefährtin meines Vaters erzählte, dass sie ihre Nähmaschine bei ebay reingesetzt habe und ich dachte mir "hey, ich wollte schon immer mal eine haben". Sie hat sie mir dann verkauft, es ist eine Privileg 1615. Hat die hier auch zufällig jemand? Ich dachte mir so weiß ich wo sie herkommt, die Frau wird sie ja wohl ruhigen Gewissens weitergeben : ) und so ist sie ihre los. Möchte sich eine andere kaufen..

Womit fängt man denn an? Außer hier im Archiv zu stöbern? : )
Die Anleitung macht mir ja schon zu schaffen, es stehen so viele Buchstaben und Zahlen drin zu den veschiedenen Garnstärken... hääähh?

Dachte Garnfarbe aussuchen und los! Aber das man da Stärken beachten soll? Oder nehme ich das wieder zu genau?

Ich möchte (noch nicht) keine großartigen Projekte starten, möchte mir nur mal selber helfen können wenn z.B. mal wieder eine Naht bei der Bettwäsche aufgeht. Wer weiß, vielleicht gefällt mir das aber auch so gut, dass ich meiner Tochter tatsächlich mal den gewünschten Harry Potter Umhang nähe.

Mal bei Amaz*n geguckt.... da finde ich irgendwie nichts. Man benötigt doch auch "Untergarn.." wie heißt das? Wo finde ich das?

Schwiegermutter sagte hauptsache oben und unten das Garn ist gleich, auf Stärke hätte sie auch noch nie geachtet - ist aber auch weit weg von Hobbynäherin...

Ansonsten will ich mir das aneignen mit Youtube Videos, vielleicht im Frühjahr einen Kurs bei der KVHS besuchen...

Viele Grüße
Anja

Antworten

Anonym schrieb am 13.12.2018 17:12

Hallo Anja,

da du blutige Anfängerin bist, nützt dir Online-Hilfe aus meiner Sicht nicht so viel. Kann dir die Freundin deines Vaters nichts dazu erklären bzw. am besten mit dir zusammen probieren? Sie hat ja sicher einige Jahre auf der Maschine genäht.

Falls das nicht geht, empfehle ich dir einen Nähkurs.

LG Doro

Tiana (Profil) schrieb am 13.12.2018 17:13

Ich hab auch noch eine Privileg, robuste Maschinen. Oben und unten das gleiche Garn nehmen. Ich nehme toldi von Gütermann. Den unterfaden spulst du selbst auf kleine Spulen. Die sollten dabei sein genauso wie Werkzeug und verschiedene nähfüsse.

Die Manuale von alten Privileg sind Recht gut. Lies dich Mal ein. Das sollte helfen. Bei neuen weiss ich es nicht. Weißt du wie alt sie ist

anja501 (Profil) schrieb am 13.12.2018 17:21

Hallo Anja,

da du blutige Anfängerin bist, nützt dir Online-Hilfe aus meiner Sicht nicht so viel. Kann dir die Freundin deines Vaters nichts dazu erklären bzw. am besten mit dir zusammen probieren? Sie hat ja sicher einige Jahre auf der Maschine genäht.

Falls das nicht geht, empfehle ich dir einen Nähkurs.

LG Doro


doch bestimmt, vergessen zu erwähnen: ich sehe sie nicht oft und diese Tage fahren mein Vater und sie für drei Monate in den Süden : (

dorle (Profil) schrieb am 13.12.2018 18:52

hi anja,
deine neue maschine ist eine grundsolide mechanische nähmaschine bei der man relativ wenig falsch machen kann.
unten ist ein video verlinkt das schonmal viel erklärt.
googel mal noch weiter nach fimen und anleitungen-du wirst viel finden.

hast du eine anleitung in word und bild dabei?

https://www.youtube.com/watch?v=bh__EFYKsHE&list=PLWttz3Vy4YqUGPchZK5F0kBkqg_Z4eELK

anja501 (Profil) schrieb am 13.12.2018 20:37

Danke Dorle. Ich wünsche dir alles Gute zum Geburtstag! ;)
Danke für den Tipp, glaube auf da Video war ich auch schon gestoßen. Hatte es nur noch nicht weiter verfolgt, weil da nicht zu gesprochen wird ...

beccy74 (Profil) schrieb am 14.12.2018 08:00

ich wurde sagen was du unbedingt brauchst sind die richtigen nadeln und unterfaden spulen.

Mit richtige nadeln meine ich einmal den typ (fuer deine Maschine) und aber auch die spitze. Es gibt verschiedene Nadeln fuer verschiedene stoffe. Ich habe normal universel und jersey zu hause. Die staerke ist auch wichtige. Dickere stoff dickere/staerkere nadel. Ich naehe viel mit 80.

Die Spulen sind auch wichtig und mussen auf deine maschine abgestimmt sein.

Zum thema Faden - im stoff laden kannst du das ganz normale Faden was zu hauf im regal ist getrost kaufen. Das ist meist universel und aus polyester...das wird schon passen.

Wenn du alles hast einfach langsam und schrit fuer schrit durch die anleitung...zweite schritt waere dich mit der spannung vertraut zu machen. Was aendere ich wie wenn es nicht ganz richtig aussieht.

lg und viel freude

beccy