"Sommer-Hosen-Schnitt für Frauen"

StartseiteForum › "Sommer-Hosen-Schnitt für Frauen"
Startseite Navigation
EinloggenRegistrieren

solskinn (Profil) schrieb am 07.05.2020 11:26

Sommer-Hosen-Schnitt für Frauen

Die neue Lust am Nähen hat mich gepackt. Ich habe mir sogar ENDLICH eine neue Maschine gegönnt. Das hier hat doch alles auch positive Seiten...

Mich würde interessieren, ob jemand einen Schnitt für eine Damenhose empfehlen kann. Ich trage bei der Arbeit im Sommer nicht gern Röcke, aber schwitze in Hosen, besonders natürlich in Jeans. Bin letztes Jahr auf Stoff-Chinos umgestiegen, das geht. Aber ich habe Lust auf einen legeren Schnitt, gern mit Taschen. Würde gern Leinen verarbeiten oder halt andere dünne Baumwolle. Die Hosen, die ich mir bisher gekauft habe, sind an der Hüfte immer sehr eng, weil der Stoff ja nicht elastisch ist. Nur meine geliebten Haremshosen sind ein Traum, aber die kann ich ja nicht seriös in der Arbeit anziehen ;)

Könnt ihr was empfehlen?

Grüße!

Antworten

krutzemuckeline (Profil) schrieb am 07.05.2020 13:06

Sommerhose dreamy habe ich schon genäht oder - recht weit am Bein -
Die Moira.

schneckmeck (Profil) schrieb am 07.05.2020 13:36

Die Moira habe ich gerade aus Feincord für mich und meine Tochter genäht - schnell gemacht, gemütlich und schick. Sonst kann ich noch von Rosa P. Pirkkopants empfehlen (besonders luftig aus Musselin).
Viel Spaß beim Nähen!!

Merle (Profil) schrieb am 07.05.2020 23:55

Die unten verlinkte Hose finde ich genial!

https://naeh-connection.com/produkt/oceanside-pants-and-shorts

Anonym schrieb am 08.05.2020 08:15

Von Schnittgeflüster Mikkaela mag ich sehr gern. Oder Ceresa, die habe ich als Winterhose aus einem Wollflanell genäht, der nur ganz leicht dehnbar ist. Könnte ich mir auch gut aus Leinen vorstellen, zur Not mit Reißverschluss in der Seitennaht.
Ich selber setzte mich grad an einen Traum von Leinenstoff, aus dem ich die Mikkaela sehr viel schmaler und mit richtigem Bund und Hosenreißverschluss nähen will. War aber ein 1m Reststück. Mal gucken, ob wollen und können da zusammen kommen :-)
LG Nelgoli

https://schnittgefluester.com/produkt/mikkaela-hose-32-44/

Frauhoffmann (Profil) schrieb am 08.05.2020 09:07

Hallo,
ich mag die "weite Hose" von die Komplizin. Schade finde ich nur, dass man das Schnittmuster nur mit Stoff zusammen bekommen kann.
Meine Mama hat die "schmale Hose" genäht und ist auch begeistert davon.

https://die-komplizin.com/p/schnittmuster-weite-hose

Anonym schrieb am 08.05.2020 14:00

Hast du eine gut sortierte Bibo in der Nähe? Dort gibt es die Burda und wenn du Glück hast auch die Ottobre. In einer Ottobre gibt es einen tollen Chinoschnitt für Leinen. Ist ne Schlupfhose, die aber sportlich chic und nicht pumpig alternativ aussieht. Wenn es dich interessiert such ich es aus.
LG Doro

Anonym schrieb am 09.05.2020 15:09

Hi Doro, wenn es nicht zu viel Mühe macht, wäre es toll, wenn Du die Ottobre-Ausgabe für diese Chinohose raussuchen könntest. Meine Tochter (Gr. 36) würde sich so eine Hose wünschen.
Unsere Biblio ist noch länger zu (und hat leider auch keine Ottobre). Danke!
Verena

solskinn (Profil) schrieb am 09.05.2020 21:14

So viele tolle Schnitte! Ich probiere mal die Moira und oceanside pants aus - besonders letztere gefällt mir, sieht mir aber mit den Taschen etwas aufwendiger aus. Na ich probiere mal mein Glück. Vielen Dank!!

Anonym schrieb am 10.05.2020 10:18

besonders letztere gefällt mir, sieht mir aber mit den Taschen etwas aufwendiger aus.

Aufgesetzte Taschen sind total easy. Das schaffst du!
LG Doro

Anonym schrieb am 10.05.2020 10:25

In der aktuellen Frauen Ottobre sind auch schöne Hosen drin!!
LG Doro

https://www.ottobredesign.com/de/

Anonym schrieb am 10.05.2020 10:32

Die Leinenhose die ich meine, ist in der Woman 2/2015 das Modell 14. Sie sieht recht unspektakulär aus, aber ich habe sie im Netz oft genäht gesehen und fand sie immer gelungen.
Die Ausgabe hat ohnehin einige gute Schnitte zu bieten!
LG Doro

Anonym schrieb am 10.05.2020 11:06

Danke!! Verena