"Abschied und Neubeginn"

StartseiteForum › "Abschied und Neubeginn"
Startseite Navigation
EinloggenRegistrieren

Nachtkatze (Profil) schrieb am 15.06.2020 18:02

Abschied und Neubeginn

Ihr Lieben,

ich bin jetzt seit 15 Jahren hier. Fünf Kinder lang. Ewig. Und irgendwann kommt einfach die Zeit weiterzugehen. Für mich passt das Klima hier nicht mehr. Die Art und der Ton in dem Diskussionen geführt werden, die Geisteshaltung, das immer wiederkehrende Zerfleischen, das Diskutieren gegen die eigene Unsicherheit, als Selbstzweck. Es ist einfach nicht mehr "mein Ding".
Ist nicht schlimm, ist nur einfach so.
Ich brauche etwas anders. Erde unter den Fingernägeln;-) Und die hole ich mir jetzt.

Machts gut. Habt lieben Dank für alles. Alle schönen Momente, all den Beistand, all die guten Ideen, lieben Gespräche, Freunde, Tee und Kekse.
Ich möchte/will/werde das SO in Erinnerung behalten.

Love und Peace und flauschige Windeln an glücklichen Popos und löchrigen Wolle/Seide Unterhemden.

Ich bin raus. Zu alt, zu konservativ und zu müde dafür.

Dicke Umarmung.





Antworten

natascha (Profil) schrieb am 15.06.2020 19:14

Liebe Naschkatze,
Ich versteh dich so gut...die Sucht der Windel, das neue ist weg.
Die Kinder gross.

Schön, dass ich dich ein Stück begleiten durfte.
Nimm ein Stück Hanfwindel mit, rauch sie im Notfall und denk an mich....
Dann grinse und es geht besser.
Respekt und mein Ego behalten dürfen, dennoch immer unterstützend....
Danke für deine Zeit, zuversicht und Zuspruch....loslasswn fällt mir so schwer...doch das ist das Leben.
Ich wünsche dir von Herzen, dass du eine Hand an deiner Seite hast, die du greifen kannst, ein Ohr in deiner Nähe, das dir zuhört, Augen um dich rum, die mit dir suchen, schauen und strahlen,
Kurz einen Freund.

Liebe Grüsse Natascha

Flaps (Profil) schrieb am 15.06.2020 20:34

Liebe Nachtkatze,

ich wünsche dir von Herzen alles alles Gute.
lass dir die positiven Erinnerungen an die durchwachten Nächte hier im Forum auf der Suche nach Windeln und anderen Tipps nicht nehmen.

Alles alles Liebe
Flaps, die den sich wandelnden Umgangston auch bemerkt hat und die es nachdenklich stimmt, dass jetzt scheinbar so ist, dass es nicht mehr so ist, dass alle mit ihren Eigenheiten und Überzeugungen einfach nur hier da sein dürfen...

Mornica (Profil) schrieb am 15.06.2020 20:47

Alles Gute dir und deinen Kindern!
Erde unter den Nägeln, so viel du magst und brauchst!
Bettina

isand (Profil) schrieb am 15.06.2020 20:54

Liebe Nachtkatze,

ich habe dich immer gerne gelesen.
Von Herzen alles Gute für dich, für euch!
Liebe Grüße
isand

Inge (Profil) schrieb am 15.06.2020 21:24

Liebe Nachtkatze,

auch von mir alles Liebe.
Ich schieb dir noch mal ein paar Kekse und Tee rüber, und ein paar Blümchen und Kräuter zum einpflanzen für die Erde unter den Nägeln :o)

LG Inge

Clarita (Profil) schrieb am 15.06.2020 22:40

Na, das kommt jetzt aber überraschend. Gab doch in letzter Zeit so viel von Dir... Ich wünsche Dir alles Gute und bewundere, wie Du Deinen Alltag so meisterst.
Liebe Grüße, Clarita

(Sind die GNappies und Pouches schon da? Passen sie? ;-)

Frauhoffmann (Profil) schrieb am 16.06.2020 08:03

Liebe Nachtkatze,

schade, dass du gehst. Ich habe immer gerne von dir gelesen, du hast soviel Energie.

Ja, du hast Recht, der Ton u. die Art der Diskussion hat sich geändert, aber ich meine, dass sich das nur in den Coronathreads so zeigt.
Ich hoffe, dass wir alle bald wieder einigermaßen "normal" leben können, und sich dann die Gemüter auch wieder beruhigen.
Und wir dann wieder "normal" miteinander umgehen können.

Ich wünsche dir und deiner bunten Familie alles Gute, soviel Erde unter den Nägeln wie du brauchst.

Viele Grüße

Anonym schrieb am 16.06.2020 11:47

Hey Nachti!
Ich bin auch einigermaßen irritiert oder gar traurig? Ich hätte es gerne verstanden. Also warum? Was hat dir nicht gefallen? Hat dich etwas persönlich angesprochen? Aber klar, man muss sich im Leben auch manchmal einfach etwas neuem zuwenden und etwas altes zurück lassen.

Die Überschrift klingt schön. Steckt mehr hinter dem Neubeginn? Ich wünsche dir und deiner Truppe alles erdenklich Gute!

Munkes

Anonym schrieb am 16.06.2020 17:34

Hallo Nachti

ich werde *Dich und Deine Beiträge* vermissen -

Alles Gute Dir und Deiner Familie

Kathrin

ConnyH (Profil) schrieb am 17.06.2020 08:56

Hallo Nachti,

schade! Aber wenn's nicht mehr passt, dann passt es hoffentlich irgendwo anders.
Ich hab immer supergerne von dir gelesen und hab so ein Bild von einer kinderliebenden Powerfrau im besten Sinne vor Augen.
Alles Gute dir und deinen Lieben!

Und sag niemals nie...vielleicht kommst du ja nochmal vorbei, es steht immer ein Kaffee für dich parat :o)

LG ConnyH